News! | Startseite | Impressum | FAQ | AGB | Drucken
garantie | preise | skills | zertifikate
mietshop | onlineshop | ebayshop gestaltung | onlineshop betreuung | ebay accountbetreuung
optimierung | seo referenzen | seo & sem
websiteoptimierung | viren | designbeispiele
warenwirtschaft | onlineshop | buchhaltung | joomla & typo | jtl wawi
referenzen I | referenzen II | projekte | referenzen-shops | seo referenzen
tipps | downloads | scripte
adwords kampagnen | analytis richtig | adsense nutzen | facebook fanseite
ebaybetreuung | online-shop betreuung | betreutes hosting | it-betreuung | wartung
auftragsstand einsehen | member downloads | mein persönlicher bereich

Manfred Roettger Informatik - Grafik - Design

Onlineshop Erstellung

Interessant zum Thema ist die Hauptseite Shops & Ebay ...

Schlagen Sie bei Bedarf hier nach.

Auf dieser Seite möchte ich etwas tiefer in die Shopmaterie eintauchen, damit Sie erkennen worauf es bei der Shopauswahl und der Konfiguration ankommt.

Außerdem erfahren Sie was bei uns zum Standard bei der Shopeinrichtung und Kundenberatung gehört.

Die Seite ist jedoch auch für nicht Shopsystem Vorbelastete lesbar und Informativ...

Im Übrigen gilt: "Fragen Sie einfach nach wenn Ihnen etwas unklar ist. Sei es zum Thema Software, Hosting oder aber auch nur zur Existenzgründung im e Commerce."

 

 

Lassen Sie sich nicht abschrecken...

Es hört sich alles viel schlimmer an als es nachher wirklich ist.
Wenn Sie nun den Entschluss gefaßt haben einen Onlineshop zu betreiben gilt es die richtige Software als Grundlage aller Shopaktivitäten zu beschaffen, und einen Shop nach eigenen Vorstellungen einzurichten.

In diesem Satz befinden sich schon mindestens drei "Elementar Wichtige" Aussagen:

  • Die richtige Software

    Der erste Schritt ist vergleichbar mit der Information des "Vor Ort" Händlers welche Ladenlokale frei sind, in welchen Lagen, die Frequentierung spielt eine Rolle usw. Sie sollten mindestens genauso viel Energie aufwenden um die richtige Software zu finden, immerhin werden Sie in diesem "virtuellen Ladengeschäft" die nächste Zeit Ihre Kunden betreuen.

  • Die Shopaktivitäten

    Ja genau, Sie fragen sich jetzt was meint der denn? Nun der Onlinehandel besteht ja aus einer Vielfalt von einzelnen Aktivitäten, die allesamt dem Verkaufs- und Betreuungszweck dienen. Um nur einige zu nennen: Angebote einholen, Preise vergleichen, Preise kalkulieren, das eigene Angebot erstellen, die Präsentation des Artikels, Kundenservice, Rechtsfragen klären, Rechnung und Lieferschein drucken, Ware versenden, Reklamationen, und so weiter.

  • Der Shop nach eigenen Vorstellungen

    Ganz klar, Sie haben sehr genaue Vorstellungen wie Ihr Shop aussehen soll. Natürlich soll er sich abheben vom Gro der Mitbewerber und sicherlich haben Sie auch schon Shops gesehen wo Sie sagen "das ist es". Aber, und jetzt kommt es, Kopieren geht nicht, würde gegen Gesetze verstossen und würde den eigenen Vorstellungen nicht entsprechen, da der Shop sich abheben soll. Also was bleibt, ein Shoptemplate von der Stange für kleines Geld oder die professionelle Anpassung damit wenigstens die grobe Richtung Ihrer Vorstellungen verwirklicht wird.


Da ich xt:Commerce Shopsoftware in erweiterter Form favorisiere reden wir nun erst einmal ausschließlich darüber...

Die richtige Shopsoftware haben wir schon

(Kostenlos ist Sie auch erst einmal)

Vergleichen Sie. Aufbauend auf dem xt:Commerce Shop in seiner Version 3.04 SP2.1 hat das Open Source Projekt modified-shop mit der Version 1.06 eine Shopsoftware ins Netz gestellt die den Anforderungen der heutigen Zeit absolut gewachsen ist. Sie läuft bis auf ein paar zu vernachlässigende Kleinigkeiten sehr stabil und wird inkl. der Basisinstallationen zigtausend mal in Deutschland und Europa eingesetzt. Die Shopsoftware enthält von Haus aus alle für den Binnenmarkt wichtigen Module und wird von mir noch etwas erneuert und aufgepatcht um auch die Suchmaschinen bei Laune zu halten...

Gerne übernehme ich auch alternativ bestehende oSCommerce Shops (ist die Basis vieler Systeme) und bringe diese durch Migration zu xt:C bzw. xtc-modified auf den aktuellen Stand. Auch wenn es viele nicht glauben wollen -ich habe schon etliche osCommerce Shops ohne Datenverlust zu xtc-modified 1.05 migriert!

Auch andere Shopsysteme sind brauchbar und werden von mir auf Kundenwunsch verbaut. Allerdings sind hier die Kosten immer nur grob kalkulierbar und müssen für den Einzelfall vereinbart werden. Ähnliches gilt für die xt:Commerce Derivate wie GAMBIO und Co.

Die Shopaktivitäten

(All Ihre Tätigkeiten die mit dem Shop zusammenhängen)

Wie schon oben angeführt unterschätzt der Neu Onlinehändler leicht die Aktivitäten, die geplant sein müssen und natürlich mit so wenig Aufwand wie nur irgend möglich abgearbeitet werden sollen.
Bleiben wir nunmehr bei xtc&Co.. Die Shopsoftware ist eine gute Software um auch tausende von Artikeln im Internet anzubieten und zu verkaufen. Sie ist kein Warenwirtschaftssystem, lediglich eine rudimentäre Rechnungs- und Lieferscheinerstellungsfuntion ist integriert. Diese reicht so wie sie momentan standartmässig im Shop enthalten ist nicht für unser deutsches Recht und wird daher von mir, vorausgesetzt der Kunde benötigt diese, angepasst. Damit können Sie dann schon einmal dem Umsatzsteuergesetz genüge tun. Selbstverständlich baue ich auf Wunsch auch hochwertige Rechnungsmodule ein, die Rechnungen im .pdf Format auf Wunsch auch vollautomatisch erstellen und verschicken.

xtc&Co. ist im übrigen durch die Template Engine Smarty einigermassen leicht anzupassen, dadurch wird die Produktpräsentation leicht gemacht. Ein Newslettermodul ist ebenfalls enthalten, dadurch sind Sie in der Lage aus dem Shop heraus Newsletter zu versenden. Ein Bilderdienst, der die Bilder für die Artikelseiten größenmässig anpasst ist eines der Highlights ebenso die x-sell Funktion, mit der weitere Produkte, Zubehör oder Ähnliches angeboten werden kann oder der Wunschzettel und das Modul Billiger gesehen. Dies sind bei weitem nicht alle Features des xt:Commerce, lesen Sie doch bitte hier in der Übersicht in Ruhe was Sie noch geboten bekommen.

Die eigenen Vorstellungen

(Ihre natürlich...)

Gleich vorweg möchte ich feststellen, dass es keine böse Absicht oder Ähnliches ist, wenn ich Ihnen im persönlichen Beratungsgespräch sage, dieses oder jenes geht nicht oder ist sehr aufwendig und daher sehr teuer. Im Großen und Ganzen ist die Farbgebung, die Schriften, die Links, die Grafiken und so weiter anpassen kein Problem. Was keinesfalls geht ist ein tabellenfreies Template in eines mit Tabellen wandeln, umgekehrt schon aber sehr aufwendig. Grundsätzlich höre ich mir immer gerne erst an, was der Kunde möchte, lasse mir ein oder zwei Referenzobjekte zeigen und prüfe nach was geht. Dann erfahren Sie von mir exakt inwieweit ich Ihre Vorstellungen umsetzen kann.

In eigener Sache

(Und selbstverständlich auch in Ihrer)

Grundsätzlich müssen etliche Dateien angepasst und verändert werden damit Sie einen richtig funktionierenden, exklusiven Onlineshop betreiben können. Als erstes wird das ausgesuchte Template eingebaut und evtl. angepasst, während der gesamten "Bauphase" erhalten Sie einen Link der zu Ihrem Projekt führt. So sind Sie jederzeit in der Lage die Arbeiten nach zu vollziehen. Wenn die Templatephase beendet ist werden die Suchmaschinen Tools installiert und das Template nochmals auf Suchmaschinentauglichkeit geprüft.

Rechtliche Dinge

(Widerrufsrecht und Co. KG)

Der zweite Schritt ist die rechtliche Seite des Shops, falls Sie keine entsprechenden Daten besitzen kümmere ich mich darum und baue diese ein. Im einzelnen geht es hier um AGB, Widerrufsrecht und Datenschutzerklärung aber auch um rechtsichere Angaben im Impressum sowie in Rechnungsformularen und Bestellbestätigungsmail und so weiter. Natürlich erhalten Sie eine Rechtsberatung nur beim Juristen.

Feintuning

(Hier gehts ums Eingemachte)


Dritte Station ist die Anpassung der Shopeinstellungen. Dazu gehören die Shoptexte, die Formulare, die Eingabemasken und auch so wichtige Dinge wie Zahlungsmodule, Versandmodule, Berechnungsvorgaben, Session, Cookies und so weiter. Hier gilt es aufpassen, schnell sind wichtige Teile des Shops verstellt und keiner kommt mehr in den Shop hinein.
Das geht dann nur noch über Änderungen an der Datenbank.

Ist auch dieser Schritt getan, lege ich ein paar Kategorien und Artikel testweise an und prüfe die Funktionen, insbesondere den Mailverkehr und die richtige Berechnung beim Checkout. Läuft alles perfekt, mache ich einen Termin mit Ihnen aus an dem Sie eine Stunde Zeit haben.
Dann rufe ich Sie an und wir gehen alle Funktionen und Stationen des Shops online durch und legen ein oder zwei Artikel an. Durch das Handbuch, welches ich Ihnen normalerweise bei Auftragserteilung zugemailt habe, sind Sie zusammen mit meiner Erklärung (die ich auch gerne ein zweites mal durchführe) innerhalb kürzester Zeit in der Lage sich perfekt im Shop zu bewegen.

Wenn Sie sagen "jetzt" stelle ich den Shop scharf und Ihre Kunden können einkaufen...

Nach diesem Termin bin ich ohne weitere Berechnung (Supportleistung) noch sechs Wochen Ihr kompetenter Ansprechpartner. Klappt irgend etwas nicht, beschweren sich Kunden über die Funktionalität oder Ähnliches rufen Sie mich an oder schicken Sie eine Mail. Sobald ich Zeit dafür finde (innerhalb 8 Stunden) melde ich mich bei Ihnen und wir finden garantiert eine tragfähige Lösung Ihres Problems...

110 Prozent Leistung

Auf Wunsch stellen wir auch extra für dieses Shopsystem eingerichtete Webspace Pakete zur Verfügung.

Alles hier gesagte gilt sowohl für die Einrichtung des Shops der nach Fertigstellung Ihr Besitz wird und für den von uns angebotenen Mietshop.

Zur Web Shop Betreuung | Zur eBay Shop Betreuung | Zur Seite Mietshops | Zur Online Shop Erstellung | Zum Kontaktformular


 

nach oben

Mein Paket ist jetzt Allyouneed...

Möchten auch Sie diesen Vertriebskanal risikofrei testen?

Melden Sie sich über diesen Link kostenlos an:

Mehr Umsatz im Onlinehandel?
Testen Sie Allyouneed risikofrei und sparen SIe die Grundgebühr im 1. Jahr
Jetzt Händler werden und sparen

Gerne können Sie uns auch vorab anrufen oder per Mail unter allyouneed@neargate.de einen Beratungstermin vorschlagen.

Auf Wunsch übernehmen wir die vollständige technische Anbindung!

Brauchen Sie Hilfe -rufen Sie uns an.

Thema Amazon SellerCentral

Auch Probleme mit der Verifizierung fürAmazon Payments?

Der Kundenservice kann Ihnen nicht weiterhelfen?

Wir wissen wie es geht -rufen Sie uns an

Google AdWords Sie hätten es schon längst einmal versucht, durch AdWords mehr Umsatz zu machen, haben sich jedoch immer vor dem Risiko gescheut, dass auf einmal hunderte von Euro abgebucht werden?

Dann lassen Sie doch einmal den Profi ran. Wir analysieren ob Google AdWords überhaupt für Sie geeignet ist und mit welchen Kosten monatlich, der beste Gewinn machbar ist. Schauen Sie hier auf dieser Seite einmal die näheren Informationen an.

Und eine Erstberatung ist immer kostenlos für Sie

Kosten entstehen erst wenn auch wirklich AdWords genutzt wird, und dann sind unsere Preise äußerst günstig und richten sich nach Ihren Werbeaufwendungen..

GAMBIO Shopbetreiber.
Neues Master Update ist online.

Einiges hat sich geändert, vieles leider nicht.

Die Liste der Änderungen finden Sie im Gambio Forum oder senden Sie uns eine Mail.

 

ACHTUNG! Abmahnung droht Sie verkaufen bei eBay? Schon die ersten Rechnungskäufe via PayPal gebucht?

Eine feine Sache das die Kunden jetzt auch bei eBay "Kauf auf Rechnung" zur Verfügung haben, immerhin trägt PayPal das Ausfallrisiko.

Allerdings müssen Ihre AGB um den entsprechenden Passus erweitert werden. Noch nicht gemacht?

Wir passen Ihre AGB abmahnsicher an. Einfach Termin abmachen unter ebaysupport@neargate.de oder anrufen unter 02823 879 58 00.

Seit Juni 2014 ist das neue, europäische Widerrufsrecht in Kraft.

Sollten Sie immer noch mit einer alten Version der WRB unterwegs sein wird es höchste Eisenbahn...

Eine Abmahnung droht!

Und beachten Sie bitte, das neue WRR gilt für alle Verkaufskanäle, auch für eBay und Amazon.

Brauchen Sie Hilfe -rufen Sie uns an.

Home | Site Map | Impressum | Kontakt | Partner | Member | ©2007-2015 Manfred Roettger